Fähren nach Carloforte, La Maddalena, Asinara und Bonifacio

Die Fährgesellschaft Saremar verkehrt ganzjährig von Portovesme und Calasetta (Sant’Antioco) nach Carloforte und zurück, zwischen Palau und La Maddelena sowie zwischen Santa Teresa Gallura und Bonifacio (Korsika). Wer eine wichtige Verabredung hat, sollte vor allem in der Sommerzeit nicht auf den letzten Drücker kommen, denn zumindest die Autoplätze sind schnell weg, vor allem, wenn nur die kleinen Fähren fahren. Genau aufpassen sollte man auch bei den Sonderzeiten, die während der Festtage und am Wochenende gefahren werden. Man sieht der Homepage auf den ersten Blick an, dass die Saremar nicht gern mit Computer oder dem Internet arbeitet: Es gibt keinen Farhplan-Überblick, sondern man muss die Strecke umständlich unter „Intenerario“ (Reiseroute) auswählen, die Fahrtrichtung unter „Partenza“ (Abfahrt) festlegen und das Datum auswählen. Die Online-Buchung funktioniert nur mit den Browsern Chrome oder Explorer. In den Tageszeitungen L’Unione Sarda und La Nuova Sardegna werden sich die Pläne täglich aktuell veröffentlicht.

Die Fährgesellschaft Delcomar verkehrt ebenfalls ganzjährig zwischen Calasetta und Carlforte, Palau und La Maddalena sowie zwischen Porto Torres und Asinara. Hier geht’s zur Fahrplanübersicht.