Kuppeln, Küngelei, Königsblau: Cagliari im Spiegel der Politik

Kuppeln, Küngelei, Königsblau: Cagliari in der Frühlingssonne. Foto © Ulf Lüdeke

Was haben “medici, mattoni e massonerie” miteinander gemeinsam – “Ärzte, Ziegelsteine und Freimaurer”? Molto semplice: sie bestimmen seit Ewigkeiten Politik und Gesellschaft in Cagliari.

Das ist auch nicht anders, seit Massimo Zedda Cagliari als Bürgermeister regiert – obgleich er weder Arzt, Bauunternehmer noch Freimaurer ist. Sondern schlicht der jüngste Bürgermeister (Virginia Raggi, die aktuelle Bürgermeisterin Roms inbegriffen) einer italienischen Landeshauptstadt.

Wer wissen will, wie Cagliari tickt, der sollte sich eine brandneue Reportage anschauen, die Concita di Gregorio im Rahmen der Serie “Fuori Roma” (“Außerhalb von Rom”) für Rai3 produziert hat – der Kulturkanal des öffentlichen italienischen Fernsehens.

Di Gregorio, eine der bekanntesten Journalistinnen Italiens, ist mit ihrem Kamera- und Cutter-Team ein magisches Portrait gelungen, das auch genießen kann, wer kein Italienisch spricht. Denn die Bilder sind ein Zusammenschnitt der schönsten Ecken der Inselmetropole, die sich leicht nacherleben lassen.

Zedda steht trotz Ärzten, Ziegelsteinen und Freimaurern für den totalen Bruch der Nachkriegs-Politik in Cagliari. Denn bis 2011 regierten dort ständig rechte Parteien oder Koalitionen. Der heute 41-Jährige setzte sich in Vorwahlen sensationell gegen den Ex-Senator und sardischen Ministerpräsidenten Antonello Cabras für ein Mitte-Links-Bündnis durch. In der Stichwahl schlug Zedda ebenfalls sensationell den Ex-Senator Massimo Fantola. Bei den regulären Folgewahlen 2016 sicherte er sich im ersten Wahlgang seine zweite Legislatur.

Zedda steht vor allem für eine ökologische Sanierung Cagliaris, die nicht unumstritten ist. Wer die Stadt kennt, weiß, wie enorm die Potenziale sind. Wer sie nicht kennt, wird es ahnen, nachdem er sich die Reportage von Concita di Gregorio angesehen hat:

45-Minuten-Reportage Rai3

Und wem das zu italienisch ist, dem sei eine deutsche Reportage über Cagliari empfohlen, die beim Deutschlandfunk gesendet wurde.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.