Villasimius, Porto Giunco: Endlos-Sommer

Der Sommer scheint den Süden in diesem Jahr nicht loszulassen. Selbst nach einem kleinen Herbst-Schwächeanfall zum Wochenbeginn kletterten die Lufttemperaturen an der Südküste Sardiniens heute wieder auf 26°C, das Wasser schwappt bei 21°C-22°C vor sich hin. Pastellfarben lassen die Hitze des Sommers noch nachglühen, abends am Hafen von Villasimius zu sehen oder am Strand von Porto Giunco mit seiner vorgelagerten Saline, frei vom Trubel des Sommers und so menschenleer, dass sogar fette Goldbrassen zu Porto Giunco zurückkehren und völlig unbeeindruckt unter den Schwimmern wegflösseln.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.