28°C: Italienischer Wärmerekord in Cagliari

cagliari, temperaturrekord italien

Der Golf der Engel zeigt sich von seiner besten Seite – wie hier in der Nähe von Cala Mosca. Foto: Ulf Lüdeke

Die sardische Hauptstadt hat heute alle anderen Städte in Italien abgehängt – zumindest, was die Lufttemperatur betrifft: 28°C meldeten mehrere Wetterstationen als landesweites Maximum. Das Wasser schwächelt wie im vorigen Jahr noch etwas, denn die 17,5°C, die es an der Oberfläche der Südküste hat, waren schon Mitte März erreicht, bevor dann wieder irgendwelche impertinenten Tiefs aus dem Norden die Statistik versaut haben. Der Autor hat heute direkt nach der Aufnahme selbst getestet und war sich mit Doraden und Goldstriemen einig: Sahne. Die 18°C-Marke soll am Montag geknackt werden.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.