Sardinien Intim Blog

0

Kinoreifer Drohnen-Flug über Villasimius Küste

Bis zum Sommer ist es zwar noch ein bisschen hin… aber der sardische Frühling ist oft heißer, als es der deutsche Sommer ist. Beim Träumen vom ersten Abstecher in warme Gefilde können die gediegenen Video-Bilder helfen,...

0

Seltener Gast: Riesenhai an der Costa Smeralda

Ein bisschen mulmig wird einem schon, wenn unter dem Kiel eines Schlauchbootes plötzlich einen Cetorhinus maximus auftaucht. Bis zu zwölf Meter lang und so schwer wie zwei fette Mercedes 600 – rund 4000 Kilo – wird der...

0

Milchstraßen-Magie über den Bergen von Monti Mannu

Knorrige Mastixbäume auf schroffem Granit, überspannt von einem sternübersäten Band, das einem die Sprache verschlägt: Nachtpanoramen wie diese, die in den Monti Mannu bei Villacidro entstanden, sind die Spezialität von Ivan Pedretti, Fast-Diplom-Chemieingenieur, später fotografischer...

0

Vollmond über Cagliari

An den Mond (Johann Wolfgang von Goethe) Füllest wieder Busch und Tal Still mit Nebelglanz, Lösest endlich auch einmal Meine Seele ganz. Breitest über mein Gefild Lindernd deinen Blick, Wie des Freundes Auge mild...

0

Nächste Woche bis zu 35 Grad in Sardinien!

Der Hochsommer hält verfrüht Einzug in Sardinien. Die Wetter-Auguren prognostizieren Spitzenwerte von bis zu 35 Grad für die kommende Woche. Vor allem in der ersten Hälfte soll das Hochdruckgebiet, dass sich gerade vom nahen Nordafrika...

1

Endlich: Live-Video-Webcam aus Cagliari

Es hat lange gedauert, aber das Warten hat sich gelohnt: Endlich gibt es in Cagliari eine vernünftige und (hoffentlich auch künftig…) funktionierende Live-Video-Webcam (hier geht’s direkt zum Link der Webcam!). Die Kamera bietet Video-Streaming in...

0

Die magnetische Schönheit digitaler Mestizen

Viele Einheimische halten Villanova nach der Verkehrsberuhigung und Häusersanierung für das schönste historische Altstadtviertel, das Cagliari hat. In Villanova wiederum halten viele die Bar Florio für den szenigsten Treffpunkt. Gelegen an der verträumten Piazza...

0

X-mas-Konzerte in Cagliaris Altstadt

Wenn schon Weihnachtseinkaufsbummel in Cagliari bei 18 Grad und  Sonne am 2. Advent, dann bitte mit Gipsy-Swing: ein voller Erfolg auch das zweite Konzert von Suono al Civico , einer Musikinitiative, die schon in den vergangen...

5

Sardinien und das Meer

Der gefühlte deutsche Herbst beginnt in Sardinien, wenn auf dem ‚Continente‘, wie Rest-Europa vom Stielhacken bis zum Nordkap hier genannt wird, nicht vor Dezember. Im Grunde gibt es ihn überhaupt nicht. Der Sommer dauert...

0

Zankapfel im Paradies des Maddalena-Archipels

Kein Auto, keine Straße, nur ein winziges Haus ohne Wasser- und Stromanschluss  – dafür aber 1,6 Quadratkilometer betörend duftende, mediterrane Macchia mit wilden Pistazien, Orchideen und Narzissen, die felsige Buchten säumen, an denen Strandlilien ihre schneeweißen Blüten über...

0

Jazz-Sommernachtstraum am Meer

  Seit Jahrzehnten ist Sardinien, vom Europa nördlich der Alpen noch immer relativ unbemerkt – eine der gediegensten Adressen für Jazz in Italien, weitab vom kontinentalen Mainstream, der zwar schön, aber programmatisch festgefahren, voll und weit, weit...

2

Die schöne Unbekannte

Die Aprilwolken über Magdeburg hingen grau und schwer am Himmel wie Watte aus Blei an jenem finsteren Frühlingstag Ende der 90er-Jahre, als ich der Dame eines westdeutschen Reisebüros meine Adresse für eine Flugauskunft durchgab. „Alexander-Puschkin-Straße…“, wiederholte ihre Stimme am...

3

Audio-Crashkurs in sardischer Sprache

Was haben die Deutschen mit der sardischen Sprache am Hut? Erheblich mehr, als den meisten bekannt sein dürfte. Denn das Dizionario Etimologico Sardo, das dreibändige „Sardische Etymologische Wörterbuch“ (1962), stammt aus der Feder des Münchners Max...

0

MTB- und Apnoe-Kitzel an der Costa Verde

Emanuele Concas und Matteo Mara sind zwei italienische Sport-Cracks, die versessen gern Mountainbike fahren und Apnoetauchen machen (tauchen ohne Sauerstoffflasche, dafür mit einem besonders langen Atem und gewöhnlich auch ziemlich langen Flossen). Und das zudem auch...

0

Sardiniens Küste ist die sauberste Italiens

Wir wussten es schon lange, freuen uns aber immer wieder, es schwarz auf weiß zu lesen: Das sardische Meer hat die mit Abstand beste Wasserqualität von allen italienischen Küstenregionen. Das hat Legambiente, die größte und...

0

Der Reiskorn-Quarzstrand von Is Aruttas

Transparenter, weißer Quarzsand in Reiskorngröße, rotgrünbraunviolett gefleckt, seit ewigen Zeiten vom Meer aus dem Granitsockel der knapp zehn Kilometer nordwestlich vorgelagerten Isola di Mal di Ventre gewaschen und von mistralgekämmten Wellten hier her gespült:  Is Aruttas...

0

Ein Hauch Maghreb auf Sardinien

Es gibt zwei Orte auf Sardinien, die von einem Hauch Maghreb umhüllt und deren Ursprünge nicht sardisch, sondern ligurisch sind: Calasetta auf der Isola di Sant’Antioco und Carloforte auf der Isola di San Pietro....

0

Grüezi, Sardinien!

Die spinnen, die Sarden… würde Obelix wohl sagen, könnte er sehen, was sich gerade auf der zweitgrößten Mittelmeerinsel abspielt: Sardinien soll als 27. Kanton Teil der Schweiz werden. Zumindest, wenn es nach einer kleinen...

0

Cagliaris Hafen schärft Segler-Profil

Gleich zwei große Segel-Events prägen die zweite und dritte Maiwoche in Cagliari: die Weltmeisterschaft im Kitesurfen vom 12. bis 18. Mai am Stadtstrand Poetto und die Ichnusa Sailing Kermesse, die vom 16. bis 25. Mai...

0

28°C: Italienischer Wärmerekord in Cagliari

Die sardische Hauptstadt hat heute alle anderen Städte in Italien abgehängt – zumindest, was die Lufttemperatur betrifft: 28°C meldeten mehrere Wetterstationen als landesweites Maximum. Das Wasser schwächelt wie im vorigen Jahr noch etwas, denn...

0

Tuvixeddu: Cagliari hat ein Juwel geputzt

  Es war eine haarsträubende Zangengeburt, die sich über Jahrzehnte hinzog. Eine Zangengeburt, in deren Verlauf eine der wertvollsten archäologischen und landschaftlich schönsten Stätten der Hauptstadt fast im tiefen Sumpf von Bauspekulationen für immer verschwunden wären. Die orchestriert wurde...

0

Italiens eleganteste Modenschau

  Buon primo maggio, wünsche ich dem Fleischer meines Vertrauens im Marina-Viertel am Abend des 30. April – und drehe mich beim Hinausgehen innehaltend um, als er, die Stimme beim ersten „i“ betont nach oben ziehend, antwortet:...

0

Happy in Cagliari – mit Pharrell Williams

Einen Oscar werden sie zwar vermutlich eher nicht gewinnen, die Schöpfer dieser Variante von Pharrell Williams viralem „Happy“-Song, der den Planeten zu inzwischen zahlreichen Tanz-Remakes mit diesem Ohrwurm angeregt hat. Aber Himmel, Wolken, Meer, Strand, Stadt...

0

Porto Torres: Zuviel Müll, keine Liebe

Wie eine wackelnde Käfer-Karavane standen sie aufgereiht direkt an der Küste, die Scheiben von innen meist beschlagen und hier und da mit einem hastig hingewischten Handabdruck verziert: die Liebesnester auf vier Rädern, geparkt zum...

0

Ein abgehobener Blick auf Bosa und Temo

Das Video ist keine zwei Minuten lang, zeigt nichts Neues, aber unerhört Schönes aus einem ziemlich ungewöhnlichen Blickwinkel: Bosa – Westküste-Perle zwischen Oristano und Alghero – aus der Perspektive einer Filmdrohne. Der Temo, nach...

0

Milis: Sardische Gartenmesse „Primavera in giardino“

„Gartenbau in schwierigen Zeiten“ – das ist das offizielle Motto der diesjährigen Ausgabe von Sardiniens bekanntester Gartenbaumesse Primavera in Giardino – Frühling im Garten, die am 15. und 16. März jeweils von 10 bis 18...

0

Sardinien zwischen Eisschrank und Frühling

„Regen, Schnee und Mistral – Sardinien im Eisschrank“ – so versucht Sardiniens auflagenstärkste Zeitung heute, die täglich Ration Gruseln bei den Lesern durch die Titelseite zu erzeugen. Das richtige Gruseln kommt einem aber erst...

0

Der Himmel über Cagliari

Sant’Anna, die Hauptkirche vom historischen Stadtviertel Stampace, heute Früh um zehn.                                 Wassertemperatur: 17,4° C Lufttemperatur (15 Uhr): 18°...