Kategorie: Ökologie

2

„Immer nur Zement als Antwort auf Krise“: Schon 18.000 Unterschriften gegen Bebauungsnovelle für Sardiniens Küsten

Cagliari, 7. Februar 2020. Bereits mehr als 18.000 Menschen haben inzwischen eine Petition an den italienischen Tourismusminister und den sardischen Ministerpräsidenten Christian Solinas unterschrieben, die sich gegen Neubauten an der Küste Sardiniens innerhalb der...

0

Delfine und Wale im Visier: Neues WWF-Zentrum zum Schutz der Meeressäuger im Meer um Sardinien

Santa Teresa Gallura, 14. September 2019. Seit fast zwei Monaten kümmert sich neben verschiedenen Forschungseinrichtungen um die Meeressäuger in den vier sardischen Meeren (hier aktuelle Oberflächentemperaturen plus 3-Tage-Vorschau) nun auch ein neues Zentrum des...

0

Sardiniens Küste ist die sauberste Italiens

Wir wussten es schon lange, freuen uns aber immer wieder, es schwarz auf weiß zu lesen: Das sardische Meer hat die mit Abstand beste Wasserqualität von allen italienischen Küstenregionen. Das hat Legambiente, die größte und...

0

Milis: Sardische Gartenmesse „Primavera in giardino“

„Gartenbau in schwierigen Zeiten“ – das ist das offizielle Motto der diesjährigen Ausgabe von Sardiniens bekanntester Gartenbaumesse Primavera in Giardino – Frühling im Garten, die am 15. und 16. März jeweils von 10 bis 18...

0

Frühling im Garten: Botanik-Messe in Milis

Vor 13 Jahren haben sich Italo Vacca und Leo Minniti, zwei Gartenbauspezialisten aus Milis in der Provinz Oristano, mit einer Handvoll Gleichgesinnten, Künstlern und Kunsthandwerkern zusammengetan und die Initiative Primavera in Giardino gegründet, ‚Frühling im Garten‘....

0

Dunkle Flecken im Paradies

Wie zwei Moais auf der Osterinsel trotzen die due colonne, die ‚Zwei Säulen‘, an der Südostspitze der Isola di San Pietro der winterlichen Brandung. Die maritime Fauna und Flora der Küste Sardiniens gilt noch immer nicht...

Von Investoren und Ignoranten 0

Von Investoren und Ignoranten

Was wäre die Costa Smeralda wohl ohne die Träume von Tausendundeiner Nacht geworden? Ein zweites Mallorca mit Ballermann und Bettenburgen aus Beton? Vor 50 Jahren schipperte ein millionenschweres Schlitzohr an diesem damals unbesiedelten Küstenstreifen im Nordosten...